Mit Freude dabei

Mit_Freude_dabei…waren die Teilnehmer am Regionalfinale der 17. Landesbiologieolympiade am 15.02.12 am Max-Steenbeck-Gymnasium in Cottbus. Ben Taubeneck (Kl.7), Anneli Tschischke und Franziska Keßler (Kl. 8), Nele Böhling (Kl. 9) sowie Katharina Köhler (Klasse 10) durften sich mit den besten Biologen Südbrandenburgs messen.

BenDie Schülerinnen und Schüler mussten einen theoretischen Teil, welcher aus einem MC- Test und komplexen Aufgabenstellungen zu verschiedenen biologischen Themen bestand sowie ein Praktikum bewältigen. Dabei spielte das Geschick beim Experimentieren und die Beherrschung verschiedener biologischer Arbeitsmethoden eine wichtige Rolle. Trotz der hohen Anforderungen stand der Spaß im Vordergrund. Dafür sorgte nicht zuletzt der Leiter des Wettbewerbs, Herr Sader mit seinen, manchmal mit einem Augenzwinkern gemachten Erläuterungen. Der Tag endete zwar für uns nicht mit einer Qualifikation für das Finale aber mit einem 4. Platz in der Klassenstufe 10, einem 5. Platz in der Klassestufe 8, zwei 6. Plätzen  und einem 7. Platz in den Klassenstufen 9 und 10 müssen wir uns bei der starken Konkurrenz nicht verstecken.

M. Schwibs

Katharina

AnneliNele