Fronter Anmeldung

 Benutzername:

 Kennwort:


  Warum Fronter? 

Besucherstatistik

HeuteHeute761
WocheWoche2555
MonatMonat22343
GesamtGesamt1299335
54.82.112.193
Gäste 38

unsere Partner

musikschule

BTUCS
SchuleOhneRassismus
Logo Hoch

fronter

dbomba

legamaster

WebGo24 Logo

Intoleranz – Nein Danke!

DSC03112Rechtsextremismus, Transphobie, Homosexualität, Rassismus und Toleranz – das waren am 12.06. die Themen des achten Jahrgangs. Der mithilfe zahlreicher Helfer organisierte Projekttag der Gruppe Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage hielt einige spannende und neue Erkenntnisse für die Schüler bereit und half ihnen dabei, ihren Blick zu erweitern und „über den Tellerrand hinaus zu schauen“.

Weiterlesen: Intoleranz – Nein Danke!

"FAIR PLAY"-Trophy 2012 - Unsere Schule ist dabei

FFPZum dritten Mal in Folge rief der Malteser Hilfsdienst e.V. deutschlandweit Schulen und auch Sportvereine zum Bundeswettbewerb "Fit in FAIR PLAY" auf. Wir haben uns erstmalig für die begehrte "FAIR PLAY"-Trophy mit den nachfolgenden Projekten beworben:
• Medienprojekt der 8.Klassen zum Thema Cybermobbing, Urheberrecht und Datenschutz
• Ausbildung von Schulmediatoren mit Zertifikat
• Ausbildung von Ersthelfern durch den Malteser Hilfsdienst
• Arbeitsgemeinschaft „Schule ohne Rassismus“.

Weiterlesen: "FAIR PLAY"-Trophy 2012 - Unsere Schule ist  dabei

Der neunte Jahrgang auf kultureller Reise

CIMG3877Am Mittwoch, dem 31.08.2011, durfte der neunte Jahrgang die Stifte und Köpfe ruhen lassen und sich von der Kreuzberger Musikalischen Aktion e.V. auf eine spannende Erlebnisreise mitnehmen lassen.

Die Kreuzberger Musikalische Aktion e.V. ist eine gemeinnützige Initiative und ein anerkannter freier Träger der Kinder und Jugendhilfe. Gegründet von Künstlerinnen und Künstlern, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern, Lehrerinnen und Lehrern und vielen anderen, die mit ihrer jeweiligen Kompetenz präventiv gegen Gewalt, Kinder- und Jugendkriminalität, Drogensucht und sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Weiterlesen: Der neunte Jahrgang auf kultureller Reise